Schwimmkurs Stuttgart – Das musst du wissen!

Wenn du in Stuttgart und Umgebung wohnst, hast du wie viele andere Eltern ein Problem: Du möchtest den passenden Schwimmkurs in Stuttgart für dein Kind finden. Doch wie stellst du das am besten an? Welche Schwimmschule in Stuttgart ist gut für dein Kind geeignet? Welche Familienbäder gibt es, in denen ihr am Wochenende üben könnt? Und wie sehen aktuell die Wartezeiten für Schwimmkurse in Stuttgart aus? All das und mehr erfährst du in diesem Beitrag.

Der beste Schwimmkurs in Stuttgart für Kinder

Als Erstes möchte ich dir eine Auswahl der besten Schwimmkurse in Hamburg für Kinder vorstellen. Dafür habe ich 8 Kriterien entwickelt, anhand derer ich einen Schwimmkurs bewerte. So fällt dir der Vergleich leichter!

Das sind die Kriterien:

  • Online-Anmeldung: Gibt es die Möglichkeit, dein Kind online anzumelden? Oder musst du vor Ort vorbeischauen?
  • Kapazitäten: Haben die angebotenen Schwimmkurse aktuell Kapazitäten frei?
  • Flexible Kurszeiten: Wie starr oder flexibel sind die Kurszeiten?
  • Nachholen des Kurses bei Krankheit: Was passiert, wenn dein Kind mal eine Schwimmstunde verpasst? Kann es diese Stunde problemlos nachholen?
  • Warteraum für Eltern: Wo kannst du dich während der Schwimmstunde aufhalten? Ist ein spezieller Raum für Eltern vorgesehen?
  • Parkplatz: Wie ist die Parkplatz-Situation am Schwimmbad?
  • ÖPNV-Anbindung: Wie gut ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr?
  • Probestunde: Gibt es die Möglichkeit eine Probestunde zu vereinbaren, um zu sehen, ob der Schwimmkurs und Schwimmtrainer zu deinem Kind passt?

Die Stuttgarter Schwimmschule bietet zwei Kinder-Schwimmkurse an: Grundlagen I und Grundlagen II. Am Ende von Grundlagen II soll dein Kind das Seepferdchen absolvieren. Ein Schwimmkurs findet mit maximal 12 Kindern statt, welche von 2 Schwimmlehrer:innen betreut werden. Aktuell könnt ihr euch für den nächsten Kursstart auf die Interessentenliste setzen lassen.

Bewertung:

 

  • Online-Anmeldung: Ja
  • Kapazitäten: Interessentenliste offen
  • Flexible Kurszeiten: Nein
  • Nachholen des Kurses bei Krankheit: Ja
  • Warteraum für Eltern: Nein
  • Parkplatz: Abhängig vom Schwimmbad
  • ÖPNV-Anbindung: Abhängig vom Schwimmbad
  • Probestunde: Nein

Der Turnerbund Bad Cannstatt zeichnet sich durch ein etwas anderes Konzept aus: Kinder lernen hier nicht sofort das Brustschwimmen, sondern erst Rücken- und Kraulschwimmen, da die Technik einfacher ist. Diesen Ansatz finde ich spitze! Alle Lehrschwimmbecken befinden sich in Bad Cannstatt und sind kindgerecht temperiert. Ein Schwimmkurs beinhaltet 12 Einheiten à 45 Minuten und kostet zwischen 80€ und 130€ (maximal 10,83€ pro 45 Minuten). 

Bewertung:

  • Online-Anmeldung: Ja
  • Kapazitäten: Nein
  • Flexible Kurszeiten: Nein, nur Dienstags und Donnerstags
  • Nachholen des Kurses bei Krankheit: Nein
  • Warteraum für Eltern: Nein
  • Parkplatz: Nein
  • ÖPNV-Anbindung: Ja
  • Probestunde: Nein

Die dritte Schwimmschule, die ich dir vorstellen möchte, ist die Aquafun Schwimmschule. Sie hat insgesamt 4 Standorte in Stuttgart. Eins der Schwimmbecken, das genutzt wird, befindet sich sogar in einem 4-Sterne-Hotel! Die Schwimmkurse gehen über 12 Einheiten und dauern jeweils 40 Minuten. Ein Kurs kostet 168€ und inkludiert den Eintritt ins Schwimmbad (14€ pro 40 Minuten).

Bewertung:

  • Online-Anmeldung: Ja
  • Kapazitäten: Nein
  • Flexible Kurszeiten: Nein
  • Nachholen des Kurses bei Krankheit: Ja
  • Warteraum für Eltern: Nein
  • Parkplatz: Ja (je nach Standort kostenpflichtig)
  • ÖPNV-Anbindung: Ja
  • Probestunde: keine Angabe

Schwimmkurs Stuttgart - die besten Schwimmbäder für Familien

Schwimmen lernt dein Kind nicht nur im Schwimmkurs, ihr müsst auch privat immer wieder üben gehen. So gewöhnt sich dein Kind an das Wasser, findet Spaß am Schwimmen und kann das Gelernte aus dem Kurs regelmäßig anwenden! Damit du den nächsten Ausflug mit der Familie planen kannst, stelle ich dir im folgenden die besten Schwimmbäder in Stuttgart für Familien vor:

Das Leuze

Das Erlebnisbad Leuze wartet mit 1.800 Quadratmeter Wasserfläche auf euren Besuch! Mit über 9 Schwimm- und Planschbecken im Innen- und Außenbereich können sich sowohl Erwachsene als auch Kinder austoben. Es gibt Wasserfälle, Strömungskanäle und Spielplätze. Die meisten Schwimmbecken sind auf 32 Grad temperiert, das Nichtschwimmer- sowie Planschbecken sogar auf 34 Grad. Stärken könnt ihr euch in der hauseigenen Gastronomie. Außerdem parkt ihr den ganzen Tag für 1€ und könnt alternativ auch gut mit den Öffentlichen anreisen. 

Fildorado Filderstadt

Aus 8 Metern Höhe bis zu 60 km/h schnell rutschen: Das klingt nach einem Adrenalin-Kick für die gesamte Familie! Möglich ist das im Fildorado in Filderstadt. Wem die High Fly Schanzenrutsche zu viel ist, kann das Wellenbecken oder den vielfältigen Kinderbereich entdecken gehen. Der Kinderbereich ist zwischen 31 und 33 Grad warm. Im anliegenden Gastrobereich haben Eltern bei einer Tasse Kaffee Blick auf ihre Kinder. Im Sommer bietet das Fildorado auch ein Freibad. Außerdem ist es gut mit dem ÖPNV zu erreichen und hat auch einen Parkplatz.

Wohlfühlbad Fellbach

Last but not least: Im Familienbad Fellbach kommen große und kleine Kinder auf ihre Kosten. Auf insgesamt 900 Quadratmeter Wasserfläche gibt es 4 Becken, einen Kleinkinderbereich, 3 Rutschen, einen Strömungskanal und Whirlpool. Der Kinderbereich ist liebevoll mit Wasserattraktionen wie Wasserpistolen ausgestattet worden und auf warme 34 Grad temperiert. Auch der Kinder-Außenbereich kommt mit 33 Grad Wassertemperatur gut an. Es gibt ein SB-Restaurant, das Parken ist kostenfrei und das Bad ist mit der U-Bahn zu erreichen.

Die richtige Ausrüstung für den Schwimmkurs in Stuttgart

Jetzt wo du weißt, wo du am Wochenende mit deinem Kind schwimmen gehen kannst und bei welcher Schwimmschule du es anmeldest, fehlt nur noch der passende Badeanzug. Leider gibt es in Stuttgart nicht viele Fachgeschäfte für Schwimmausrüstung und -kleidung, dafür aber die großen Ketten wie SportScheck, Galeria Kaufhof und Co. Wenn du lieber bei einem Spezialisten kaufen möchtest, empfehle ich dir den Schwimm Sport Shop. Dort habe ich eine Auswahl an Produkten speziell für Kinder ausgesucht: Schwimm Sport Shop

Wenn du noch Unterstützung bei der Auswahl der passenden Schwimmhilfe für dein Kind brauchst, empfehle ich dir diesen Blogbeitrag: https://onlineschwimmschule.de/test-schwimmhilfen

Wartelisten für einen Schwimmkurs in Stuttgart

Zuletzt widmen wir uns dem Thema Wartelisten. Die Wartelisten sind bundesweit voll. Leider auch in Stuttgart. So voll, dass die Warteliste in Stuttgart auf 2 Jahre geschätzt wird (Quelle)! Das Sportministerium in Baden-Württemberg hat das Problem erkannt: Die Förderung für Schwimmkurse wurde auf 2 Millionen Euro erhöht (Quelle). Doch bis diese Förderung ankommt und zu mehr Plätzen in dringend notwendigen Schwimmkursen führt, kann es noch eine Weile dauern. Damit du auf diesen Tag nicht warten musst, kannst du deinem Kind das Schwimmen selber beibringen. So bist du unabhängig von vollen Wartelisten, Kursangeboten und Unterrichtszeiten. Dabei unterstütze ich dich mit meinem Online Schwimmkurs. Mehr zu meinem Angebot findest du unter onlineschwimmschule.de/kurs

Detaillierte Übungen und eine Anleitung, wie du deinem Kind Grundlagen des Schwimmens beibringst, zeige ich dir in einem kostenlosen Workshop. Melde dich hier dazu an:

Ähnliche Beiträge

Rafal hat seiner Tochter das Schwimmen beigebracht.

Interviewserie: “Schwimmkurs à la Papa”

In unserer Interviewserie sprechen wir immer wieder Eltern, die ihren Kindern das Schwimmen selber beigebracht haben – also einen eigenen privaten Schwimmkurs absolviert haben. Heute steht Euch Rafael Rede und Antwort. Er hat seiner Tochter diesen Sommer das Schwimmen beigebracht.

Tiefer eintauchen »

Schwimmhilfen
-
Der große Test

Incl. der richtigen Schwimmhilfe für dein Kind